27. Februar 2018

Neues Förderprogramm „Starkes Dorf-Wir machen mit!“

LAND HAT ZUKUNFT

Förderprogramm der Hessischen Staatskanzlei zur Aktivierung der Ortsmitte

Die Hessen leben gern im ländlichen Raum! Das ergab eine Umfrage des Zukunftsmonitors Hessen 2017. 96 Prozent der Befragten gaben an, dass Heimat für sie eine positive Bedeutung hat. 93 Prozent wünschen sich, dass sich die Landesregierung noch stärker für den ländlichen Raum einsetzt. “Mit der Offensive LAND HAT ZUKUNFT – Heimat Hessen, die gerade auf den Weg gebracht wurde, bündelt und verstärkt die Landesregierung ihre Aktivitäten für die ländlichen Regionen nochmals”, betont Kaya Kinkel, Landtagsabgeordnete für Bündnis 90/Die Grünen.

Die Landesregierung unterstreicht mit dieser Offensive eindrücklich ihr Engagement für diese Regionen – die in Hessen immerhin 85 % der Landesfläche ausmacht!

 

Im Rahmen dieser Offensive hat die Landesregierung ein Programm neu aufgesetzt.

Das Förderprogramm „STARKES DORF -Wir machen mit!“ richtet sich an Vereine, Verbände und andere gemeinnützig tätige Initiativen, die in Ortsteilen kreisangehöriger Städte und Gemeinden tätig sind und die einen Beitrag zur Aktivierung ihrer Ortszentren leisten möchten.

 

Für das Programm stehen in den Jahren 2018 und 2019 insgesamt 300.000 Euro zur Verfügung. Pro Antrag können 1.000 Euro bis 5.000 Euro für gemeinsame Aktivitäten zur Belebung der Ortsmitte bewilligt werden, z.B. für Pflanzaktionen, kleinere Investitionen und Anschaffungen oder Renovierungs- und Instandsetzungsarbeiten an Gemeinschaftseinrichtungen.” erklärt Kaya Kinkel.

Anträge können ab sofort über die Homepage https://landhatzukunft.hessen.de gestellt werden. Weitere Informationen zu dem Programm findet man ebenfalls dort.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld