30. September 2020

Kaya Kinkel Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Energie und Wirtschaft heute zur Regierungserklärung im Plenum:

„Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die hessische Wirtschaft sind nicht so schlimm wie Anfangs befürchtet, dennoch sind einzelne Branchen noch immer stark betroffen. Weitere wirtschaftliche Hilfen sind deshalb notwendig.  Ein halbes Jahr nach Beginn der Corona-Krise ist aber auch klar: Massive Veränderungen können auch eine Chance sein. Für die Zukunft muss unsere Wirtschaft krisenfester aufgestellt sein und sich vor allem frühzeitig auf absehbare Veränderungen einstellen. Die Digitalisierung, internationale Entwicklungen und vor allem die Klimakrise erfordern drastische Veränderungen. Wir müssen also jetzt die Situation und die staatlichen Gelder nutzen, um unser Wirtschaftssystem krisenfest und nachhaltig zu machen.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld