22. Mai 2020

Heute ist Tag der biologischen Vielfalt

Heute ist Tag der biologischen Vielfalt und wer könnte da ein größeres Vorbild für die Erhaltung und Schaffung neuer Lebensräume sein, wenn nicht der Biber? In Hessen leben inzwischen wieder über 700 Biber, die die Gewässer und die Flussauen wieder naturnah gestalten. Sie sind ein großer Gewinn für die Renaturierung der Flüsse und Bäche, für die Erhaltung der Artenvielfalt und den Schutz der Lebensräume. Damit die Biber keine „Problemtiere“ werden, ist der Bedarf an Biber-Experten groß, die den Bibern den nötigen Rahmen geben. Zusammen mit dem Projekt des Landes „100 wilde Bäche“ kommen wir dem Erhalt dieser wichtigen Lebensräume immer näher. Aber das ist nur ein kleiner Teil von vielen wichtigen Bereichen zum Schutz der Biodiversität. Also: Machen wir es wie die Biber! Für den Artenschutz – Für die biologische Vielfalt.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld