18. Februar 2020

Hessen-Trend: Mit den hessischen GRÜNEN mutig in die Zukunft

Ein Viertel aller Hess*innen würde laut des aktuellen Hessentrends GRÜN wählen. Damit wird bestätigt, dass zukunftsorientierte Politik mit Mut und Vernunft und eine klar demokratische und rechtsstaatliche Ausrichtung von Bündnis 90/Die GRÜNEN Hessen der feste Anker in turbulenten Zeiten sind. Offenbar geben wir zurzeit für viele Menschen die richtigen Antworten auf die drängenden Probleme der Zeit.

„Umfragen sind immer Momentaufnahmen, aber es ist motivierend, dass die Hess*innen ein deutliches Signal für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit gesendet haben“, freuen sich die beiden Landesvorsitzenden von Bündnis 90/Die GRÜNEN Hessen Sigrid Erfurth und Philip Krämer. „Wir sind davon überzeugt, dass der Klimakrise und der immer größer werdenden sozialen Spaltung nur durch ein Jahrzehnt des sozial-ökologischen Aufbruchs begegnet werden kann. Gemeinsam mit den Demokrat*innen in unserer Gesellschaft wollen wir GRÜNEN voran gehen und mit Mut die Zukunft gestalten.“

Den Schwung nehmen wir in die Vorbereitung der Kommunalwahlen 2021 mit. „Für unsere vielen Ehrenamtlichen ist das natürlich eine Bestätigung für die harte Arbeit. Insbesondere vor Ort arbeiten viele Menschen an der Gestaltung der eigenen Stadt oder dem Kampf gegen den Klimawandel. Damit haben auch sie einen großen Anteil an den tollen Umfragewerten“, ergänzen Erfurth und Krämer.

In den nächsten Monaten stehen wir vor großen Herausforderungen. Deshalb bleiben wir auch bei sehr guten Werten auf dem Teppich und arbeiten beharrlich weiter – im Land und in den Kreisen und Kommunen.

Herausgegeben von

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen

Vertreten durch den geschäftsführenden Landesvorstand Kaiser-Friedrich-Ring 77

65185 Wiesbaden

Fon 0611/98 92 0 88

Fax 0611/98 92 0 33

presse@gruene-hessen.de

www.gruene-hessen.de

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld