31. Oktober 2019

Programme zur Integration von Geflüchteten zeigen positive Wirkung für die Wirtschaft in Hessen:

Zitat Kaya Kinkel:

„Handwerk, Mittelstand und Großunternehmen suchen händeringend nach Fachkräften, während zahlreiche hoch motivierte Geflüchtete in Hessen leben und nur darauf warten in das Arbeitsleben einzusteigen. Mit Programmen wie „Wirtschaft Integriert“, „Sozialwirtschaft Integriert“ oder dem „HessenFonds“-Stipendium helfen wir der Wirtschaft, dieses enorme Potenzial abzurufen und so die Wettbewerbsfähigkeit der hessischen Unternehmen zu stärken. Verstehen wir Geflüchtete endlich als das, was sie sind: Dringend benötigte und geschätzte Kolleg*innen, die mit Talent, innovativen Ideen und Motivation Hessens Wirtschaft nach vorne bringen können.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld