PLASTIKFREI – Abgesagt!!! – Workshop mit Kaya Kinkel und Christina Wolf

Donnerstag, der 12. März 18:00 Uhr Bürgerhaus, ObersuhlVeranstaltet von: GRÜNER Kreisverband Hef-Rof

PLASTIKFREI – Workshop mit Kaya Kinkel und Christina Wolf

Klimawandel und Plastikflut – zwei massive Umweltprobleme haben ihre Ursache unter anderem in der Art und Weise, wie wir haushalten. Unabhängig davon, was die Politik dagegen tun kann und muss, fragen sich immer mehr Menschen, wie sie ihren privaten Haushalt klimafreundlicher gestalten und auf Kunststoff weitgehend verzichten können.

Zum Thema „Haushalt ohne Plastik!“ bietet jetzt der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen einen informativen Abend mit Workshop an. Am Donnerstag, den 12. März 2020 um 18.00 Uhr im Bürgerhaus Obersuhl, Sitzungszimmer im 1. OG, informiert Kaya Kinkel, Landtagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, über das Thema Plastik. „Heute“, so Kinkel, „werden pro Jahr 335 Millionen Tonnen Plastik hergestellt, vor 60 Jahren waren es gerade einmal 1,71 Millionen Tonnen. Ein großes Problem ist nicht nur der enorme Rohstoffverbrauch, sondern auch die Tatsache, dass Plastik in der Natur nicht abgebaut wird und in immer kleinere Teilchen, das sogenannte Mikroplastik zerfällt. Das Mikroplastik wird über die Nahrung aufgenommen und gelangt so in den menschlichen Körper.

Im anschließenden Workshop zeigt Christina Wolf praktische Beispiele zur Plastik- und Abfallvermeidung. Wie können wir Plastik sparen und nachhaltig Produkte selbst herstellen? Muss Duschgel aus der Plastikflasche wirklich sein? „Jeder kann etwas tun, aber gemeinsam geht es leichter und das Ausprobieren macht viel Spaß.“, so Wolf. In einem lockeren Workshop stellt sie zusammen mit den Teilnehmern*innen Spülmaschinen- und Waschpulverselbst her und gibt Tipps wie man Kunststoffe im eigenen Haushalt reduzieren kann. Wer einen verschließbaren Glasbehälter mit bringt, kann nach diesem Workshop mit guten Ideen und einem selbst hergestellten „PLASTIKFREI-Produkt“ nach Hause gehen. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.gruene-hersfeld-rotenburg.de oder telefonisch: 06621-7097130.

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen