Frauenfrühstück – Brauchen wir eine neue Frauenbewegung?

Samstag, 09. März 2019, 10:30 Uhr Bis 09.03.2019 13:00 Uhr Klausstraße 36, Bad Hersfeld

Am 08.März ist Internationaler Frauentag und in diesem Zuge lädt der Grüne Kreisverband Hersfeld-Rotenburg am Samstag, den 09. März alle interessierten Frauen ab 10:30 Uhr zu einem Frauenfrühstück ein! Der Internationale Frauentag entstand in der Zeit vor dem ersten Weltkrieg, allen voran kämpfte Clara Zetkin für Gleichberechtigung, Frauenwahlrecht sowie die Emanzipation von Arbeiterinnen. Der erste Frauentag wurde am 19. März 1911 in Deutschland, der Schweiz, Österreich-Ungarn und Dänemark gefeiert und seit dem Jahre 1921 findet er jährlich am 08. März statt.

Bei dem Grünen Frauenfrühstück bietet sich die Gelegenheit, mit mir und Ute Boersch, der Leiterin des Frauenbüros Hersfeld-Rotenburg, sowie vielen anderen Frauen ins Gespräch zu kommen. Themen gibt es viele, egal ob es um sexuelle Übergriffe, finanzielle Gleichstellung im Beruf oder Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht: Es gibt noch viel Luft nach oben für Frauen in diesem Landkreis. Das Frühstück findet im Grünen Büro, Klausstr. 36, in Bad Hersfeld statt, die Teilnahme ist kostenlos und es sind alle interessierten Frauen herzlich eingeladen!

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen